Betreiber-Haftpflicht

Welche Solar-Versicherung ist leistungsfähiger?

Solar - Versicherung vs Gebäudeversicherung

Eine Solaranlage ist eine kostspielige Anschaffung, zumal es sich hierbei um ein Hightech-Produkt handelt. Das gesamte Equipment wie Solarpanels, Wechselrichter, E-Ladestation, Verkabelung, Energiespeicher und Co. sind permanent vielen unvorhersehbaren Gefahren ausgesetzt. Daher sollte die Anlage umfassend und zuverlässig versichert werden. Aber welcher Versicherungsschutz ist dermehr lesen

Zerstörerischer Tornado zieht über Paderborn und Lippstadt

Tornado über Lippstadt und Paderborn

Die Schadenbilanz des letzten Wochenendes ist erschreckend. Kräftige Orkanböen mit Tornados führten in Ostwestfalen zu Millionensachschäden. Am schlimmsten betroffen waren die beiden Städte Paderborn und Lippstadt. Ein Tornado mit hoher Windgeschwindigkeit hinterließ in Paderborn eine Schneise der Zerstörung von 5 Kilometern Länge und 300 Meternmehr lesen

Berlin verlängert die Förderung von Batteriespeichern bis zum 31.12.2021

Berlin verlängert Solarspeicherförderung

Berlin will bis zum Jahr 2050 mindestens 25 Prozent des Strombedarfs mit Sonnenenergie decken. Um die Energiewende zu beflügeln, legte das Land Berlin im Oktober 2019 ein Förderprogramm namens „EnergiespeicherPlus“ auf. Mit Fördergeld in Höhe von 3 Millionen Euro sollte die Anschaffung von Stromspeichern inmehr lesen

Solaranlagen: Neue Betreiberhaftpflichtversicherung der Zurich im Portfolio

Für Betreiber von Solaranlagen haben wir ein neues Produkt im Bereich der Betreiberhaftpflichtversicherung (Photovoltaik-Betriebshaftpflicht oder abgekürzt BHV) in unser Produktportfolio aufgenommen. Das Produkt entstand in intensiver Zusammenarbeit mit der Zurich Versicherung. Ein paar Besonderheiten unserer neuen Photovoltaik-Betriebshaftpflicht der Zurich im Überblick: 5.000.000 Euro pauschal fürmehr lesen

Photovoltaikversicherungen: Welche PV-Versicherung zu welcher Zeit?

An uns wird oft die Frage herangetragen, welche Photovoltaikversicherungen notwendig sind und vor allem, wann ein Abschluss der unterschiedlichen Versicherungen notwendig und sinnvoll ist. Diese Frage ist pauschal nicht zu beantworten, denn es kommt immer darauf an, ob die Solaranlage in Eigenregie montiert wird dermehr lesen

Privat-Haftpflichtversicherung mit Photovoltaik Betreiberhaftpflicht Versicherung

Der Betreiber einer Photovoltaikanlage sollte, neben einer Photovoltaikversicherung, auch die gesetzlichen Haftpflichtrisiken über folgende Versicherungen abdecken: separate PV Betreiber-Haftpflichtversicherung bereits bestehende Betriebshaftpflicht-Versicherung Einschluss in die Privat-Haftpflichtversicherung Die separate Betreiber-Haftpflichtversicherung ist  die gängigste Form zur Absicherung von Haftpflichtansprüchen Dritter, die durch das Betreiben der Photovoltaikanlage entstehenmehr lesen

Antragstellung Photovoltaikversicherung Weihnachten 2008

Auch dieses Jahr werden wir über die Weihnachtstage für Sie da sein. Alle eingehenden Onlineanträge auf Photovoltaikversicherung werden zeitnah bearbeitet und dem jeweiligen Versicherungsunternehmen zugeführt. Mailanfragen zu den einzelnen Versicherungsprodukten oder zu Ihren besonderen Gegebenheiten, werden, wie gewohnt, schnellstmöglich beantwortet. Vorab könnte sich auch dasmehr lesen

Neue Betreiber-Haftpflichtversicherung der Helvetia

Die Helvetia Versicherung hat angekündigt, dass die Pallette der Versicherung rund um die Photovoltaikanlage um eine alleinstehende Betreiber-Haftpflichtversicherung erweitert wird. Somit werden insgesamt 3 Versicherungen für die Photovoltaikanlage bzw. deren Betreiber vonseiten der Helvetia angeboten: Die Elektronikversicherung für Photovoltaikanlagen, die Privat-Haftpflicht mit integrierter Betreiber-Haftpflichtversicherung undmehr lesen

Betreiber-Haftpflichtversicherung Photovoltaik Condor

Ab sofort steht ein neues Sonderkonzept zur Betreiber-Haftpflichtversicherung der Condor Allgemeine Versicherung AG auf unserer Website zur Verfügung. Der Versicherungsbeitrag wir auf Basis der Photovoltaikanlagen-Leistung (kWp) kalkuliert. Die Deckungssummen sind wie folgt definiert: 5 Mio. EUR pauschal für Personen- Sach- und Vermögensschäden (2-fach max.) inkl.mehr lesen