Photovoltaikanlage auf Schuldach in Brand geraten

Am Samstag ist eine auf einem Gymnasium in Lahr  installierte Photovoltaikanlage in Brand geraten. Die örtliche Polizei beziffert den Schaden auf ca. 50.000 €.  Ursache des Feuers war ein technischer Defekt an der sromproduzierenden Anlage. Die Feuerwehr hatte den Brand sehr schnell unter Kontrolle und Personen wurden keine verletzt, somit konnte der Schulbetrieb ohne Unterbrechung fortgeführt werden.

Photovoltaikanlage auf Schuldach in Brand geraten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.