Brand eines Einfamilienhauses – Solaranlage nicht beschädigt

Ein Brand ereignete sich diese Woche in Willingshausen. Die Ursache des Brandes steht bisher noch nicht fest. Die Hausbesitzer alarmierten die Feuerwehr, die mit 40 Mann aus den Gemeinden Willingshausen, Wasenberg und Merzhausen anrückte. Zum Zeit des Brandes befanden sich keine Personen im Wohnhaus.

Gemeldet wurde der Feuerwehr vorerst nur der Brand eines Baumes. Beim Eintreffen der Feuerwehr jedoch, stand das Carport bereits in Flammen und ungünstiger Wind hat dazu geführt, dass das Feuer sich unter das Dach des Wohnhauses ausbreitete. Dabei wurde der Dachstuhl beschädigt. Die auf dem Dach befindliche Solarstromanlage fiel dem Brand nicht zum Opfer. Das Einfamilienhaus konnte durch die Feuerwehr vor einer kompletten Zerstörung bewahrt werden.

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=gjSZN4fUp7Q]

Wir wünschen der betroffenen Familie alles erdenklich Gute und hoffen auf eine schnelle Begleichung des Schadens durch die Versicherung, um einen schnellen Wiederaufbau zu gewährleisten.

Brand eines Einfamilienhauses – Solaranlage nicht beschädigt
Markiert in:                         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.