350.000 € Brandschaden samt Photovoltaikanlage

In Feldatal sind, aus ungeklärter Ursache,  in der letzten Nacht Stallungen und die darauf installierte Photovoltaikanlage den Flammen zum Opfer gefallen. Der Gesamtschaden soll sich auf ca. 350.000 EUR belaufen. Das Feuer griff auch auf das benachbarte Wohnhaus über, welches die Feuerwehr jedoch eindämmen konnte. Weder Mensch noch Vieh kamen bei dem Feuer zu Schaden. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

350.000 € Brandschaden samt Photovoltaikanlage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.